Zurück zur ErgebnisseiteZurück
Zurück zur ErgebnisseiteZurück

Kalkscheune

  • Berlin
  • Berlin
Johannisstr. 2, 10117, Berlin
20 - 1500 Gäste
11 Säle
Privates Catering möglich

Kalkscheune

Eigen catering
Live Musik
Multimedia vorhanden
WLAN vorhanden
Nachtlizenz

Von der Maschinenfabrik zur Eventlocation im Herzen von Berlin
Erste Erwähnung fand die Kalkscheune 1831 in der Berliner Feuerversicherung. Doch ihre Historie reicht weit bis in das Jahr 1804 zurück. Johann Caspar Hummel errichtete hier die erste Berliner Maschinenfabrik.

Hummel war nicht nur ein wichtiger Wegbereiter der industriellen Revolution in Berlin, sondern prägte das Stadtbild wie kaum ein anderer. Kaum ein öffentliches Gebäude wurde ohne sein Mitwirken errichtet. Neben zahlreichen Brücken war Hummel auch an dem Bau des Königlichen Schauspielhauses am Gendarmenmarkt und an der Oper unten den Linden beteiligt. Doch vor allem die Reparatur und Wiederaufstellung der von Napoleon geraubten Quadriga des Brandenburger Tores machen ihn bis heute für das Stadtbild unvergesslich. 

Zu DDR-Zeiten wurden in den Räumen der heutigen Kalkscheune Feuerlöscher hergestellt. Doch das war nicht ihre einzige Bestimmung. Auf dem Dachboden der Kalkscheune nistete sich auch die Stasi ein. Mit modernster Technik bespitzelte sie Delegationen, die im gegenüberliegenden Gästehaus der DDR-Regierung demJohannishof untergebracht waren. Heute wie damals ist die Kalkscheune ein Ort mit industriellem Charme, in dem nicht nur gefeiert, sondern auch Kultur gemacht und erlebt werden kann. Ihre Größe und Vielseitigkeit machen sie zu einer ganz besonderen Eventlocation Berlins.

Lage

Im Stadtzentrum
An der Autobahn
Öffentliche Verkehrsmittel in der Nähe
An der Friedrichstraße gelegen, in Laufnähe zum Brandenburger Tor und der Museumsinsel, unweit des Hauptbahnhofs.

Anfahrt mit dem Pkw
Die Kalkscheune liegt im Herzen Berlins, in direkter Nähe zum Brandenburger Tor. Egal, aus welcher Richtung Sie anreisen, nähern Sie sich dem Berliner Ring, der A 10. Der zweite Autobahnring ist der innerstädtische "Stadtring" Berlin, die A 100.

Säle

TageslichtParlamentTheaterCabaretEmpfangGalaEvent
Der Saalja100150-300200400
Galerieja140350-400280300
SaalLoungeja3060-30-50
Hof Loungeja3060-50-70
Basementnein---150-200
Verschiedene Seminarräumeja4050---55
Innenhofja---250100250
Das Loftja100180-250180250
Raum 4ja4080--30-
Raum 5ja3070----
Die Kajüteja2030----

Parkmöglichkeiten

siehe Website: http://www.kalkscheune.de
Im Downloadbereich sind die Parkmöglichkeiten zusammengefasst. Die Kalkscheune ist direkt in Berlin-Mitte und daher wunderbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Felder die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder

Anrede
  • Direkter Kontakt mit der richtigen Person
  • Einzigartige Erfahrung garantiert

Contact

Johannisstr. 2, 10117, Berlin
Zeig mir die Telefonnummer Zeig mir die Webseite