Zurück zur ErgebnisseiteZurück
Zurück zur ErgebnisseiteZurück

Schloss Miel

  • Nordrhein-Westfalen
  • Swisttal
  • Miel
Schlossallee 1, 53913, Swisttal-Miel
10 - 150 Gäste
6 Säle
Privates Catering nicht möglich

Schloss Miel

Nachtlizenz
Live Musik
Übernachtung
Multimedia vorhanden
WLAN vorhanden
Open-air-Hochzeit
Fotoreportage
Trauung

Das 1768 durch den kurkölnischen Staatsminister und eigentlichen Regenten des Kurstaats Köln Freiherr von der Heyden, genannt Belderbusch, von einem Rittersitz des 13. Jahrhunderts zu einer „Maison de plaisance“ (Lustschloss) ausgebaute Schloss Miel, macht Ihre Hochzeit zu einem außergewöhnlichen und unvergesslichen Event mit historischem Charme und viel Romantik. 

Weit weg vom Alltagsstress und vor atemberaubender Kulisse - im barocken Schlosspark, entworfen von der berühmten Bonner Gartenbaufamilie Lenné oder in den historischen Sälen des Schlosses mit original erhaltenen Wandgemälden von Francois Rousseau, im kleinen oder großen Kreis, vom opulenten Gala-Dinner über Open-Air Veranstaltungen bis zur familiären Runde - wir freuen uns, Ihnen ein perfektes Umfeld für Ihren ganz besonderen Tag schaffen zu können. Wir machen (fast) all Ihre Wünsche wahr. 

Gemeinsam erarbeiten wir ein passendes Dekorationskonzept und stellen Ihnen ein Cateringangebot exakt nach Ihren Vorstellungen zusammen. Mit Professionalität und vor allem Leidenschaft geben wir unser Bestes, damit Sie sich rundum wohlfühlen. Kein Fest ist nur vorübergehend – denn die Erinnerungen bleiben für immer. Sie kümmern sich ums Genießen, wir uns um den Rest, damit Sie unvergessliche Momente verleben können. Freuen Sie sich auf stimmungsvolle Illumination des Schloss und der den Innenhof umgebenden Mauer oder verleihen Sie Ihrem Fest durch ein professionelles Feuerwerk den Hauch des Außergewöhnlichen. Mit unserem exakt auf Ihre Wünsche zugeschnittenen, professionellen Service bereiten wir Ihnen und Ihren Gästen ein sinnlich-berauschendes und stilvolles Fest. Lassen Sie sich von den Eindrücken unseres Schlosses verzaubern. 

Sonstiges: Im Erdgeschoss befindet sich über eine doppelflügelige Tür zu betreten der Gartensaal, der mit den original erhaltenen, edlen Wandgemälden von Francois Rousseau, dem Bonner Hofmaler des Kurfürsten, den Höhepunkt von Schloss Miel bildet. Spiegelsaal und Salon grenzen links und rechts an den Gartensaal. Der Salon dient als Buffet-Anrichtezimmer, während der Spiegelsaal zur Sitzflächenerweiterung genutzt werden kann und zusätzlich als Tanzfläche dient. 

Die Einzigartigkeit von Schloss Miel spiegelt sich nicht nur im Inneren, sondern auch in den exzellent gepflegten, wunderschönen Park- und Gartenanlagen wider, wie dem Barock-Park mit Sonnenuhr in der Mitte, der traditionellen Obstwiese, oder dem Schlossinnenhof. In lauen Sommernächten lädt außerdem unser Biergarten mit herrlichem Blick auf das Schloss zum Feiern ein.

Lage

An der Autobahn
Im Wald
Auf dem Lande
Anfahrt aus Richtung Köln:
A61 in Richtung Süden / Koblenz
Ausfahrt (27) Miel, 2x links abbiegen.
Im Ortskern rechts der
Beschilderung folgen.

Säle

TageslichtBankettParlamentTheaterCabaretEmpfangGalaEvent
Gartensaalja-40100-12080-
Spiegelsaalja-2040-5040-
Salonja-2040-5040-
Billardsaalja-40100-12080-
Zofenzimmerja-1620-2512-
Backstubeja-----6060

Parkmöglichkeiten

Wir verfügen über 200 Parkplätze direkt am Haus.

Contact

Schlossallee 1, 53913, Swisttal-Miel
Zeig mir die Telefonnummer
Zeig mir die Webseite

Contact

Schlossallee 1, 53913, Swisttal-Miel
Zeig mir die Telefonnummer
Zeig mir die Webseite